Alle Bilder mit dem Schlagwort » Historisch « (keyword)

Die erste Salzkammer im Rundgang

Die erste Salzkammer im Rundgang

Eine solche Kammer entsteht, wenn das Salz abgebaut ist. Sie ist ca. 180 Meter lang und ungefähr 15 Meter breit wie hoch. Die blauen Würfel enthalten Räume mit interessanten musealen Informationen. Die besondere Lichtinstallation macht das Erlebnis noch eindrucksvoller.

Der verschwundene Südflügel

Der verschwundene Südflügel

Nach langer Zeit mal wieder ein Beitrag für den Worldwide Panorama Event von mir: Das Thema war »Heritage«, übersetzt »Erbe«. Was liegt in Stuttgart näher, als die Zerstörung eines Kulturdenkmals zu dokumentieren? Das architektonische Gesamtensemble des Bonatzbaus kann jetzt nicht mehr an die nachfolgenden Generationen vererbt werden.

Der südliche Torbogen

Der nördliche Torbogen

Von diesem Standort auf der Mauer sieht man sowohl in den prägnanten Torbogen hinein, als auch auf den Hinterhof mit seinen Werkstätten hinaus.

Ringsum Graffiti

Ringsum Graffiti

Niemand weiß mehr, wie viele Schichten Farbe hier aufeinanderliegen. Aber sie geben dem Wandputz eine ganz eigene Struktur (hier im vierten Obergeschoss).

Rauf- und Runtersicht

Rauf- und Runtersicht

Manch Bausubstanz blieb im Original erhalten, wie z.B. das historische Treppengeländer (hier im dritten Obergeschoss).

Die Brücke zum Rudolfsturm

Die Brücke zum Rudolfsturm

Düstere Wolken bei strömendem Regen. Die grüne Wiese ist die Fundstelle des größten bekannten Gräberfelds der Kelten. Der Weg führt in das Hochtal des Salzbergs. Auf der anderen Seite blickt man hinab zum Hallstätter See bis hinüber zum Ort Obertraun.

Hellmut Hattler feiert 60

Hellmut Hattler feiert 60

Im Line-up des Abends mit dabei: das Duo Siyou’n'Hell, die legendären Kraan, das Revival von Tab Two mit Joo Kraus, Hattler (die Band) und das Projekt Deep Dive Corp.

Als Crew-Fotograf durfte ich natürlich auf die Bühne, um diese einmalige Session zwischen Tab Two und Hattler in einem geradezu historischen Panorama einzufangen.

Neben der Eberhardsgruppe

Neben der Eberhardsgruppe

Die nächtliche Umgebung des Landespavillon nach der Rodung des Schloßgartens.

Baumfriedhof

Baumfriedhof

In Richtung Solitude liegen die Baumstämme am rechten Wegesrand. Da die Grenze zur Gemarkung auf dem Weg verläuft, liegen die Bäume genau genommen auf dem Gebiet von Weilimdorf und nicht mehr in Feuerbach.

Der erste Baggerbiss

Der erste Baggerbiss

Nach technischen Pannen gelang es dem Abrissunternehmen erst am Nachmittag, den Bagger in Gang zu setzen und ein kleines aber medienwirksames Loch in den Bonatzbau zu reißen.