• Nördlich von Livigno

    … im Val Federia
    Nördlich von Livigno

    Eine experimentelle Belichtung mit der neuen Canon 5D MK3 bei 12.800 ASA – zugegebenermaßen ziemlich verrauscht. Die nächtliche Winterstimmung kommt dennoch ganz gut zur Geltung.

  • Die Stützen der Gesellschaft

    … als 360-Grad-Experiment OT1
    Die Stützen der Gesellschaft

    Zur Ankündigung der kommenden Ausstellung in der vhs-photogalerie Stuttgart hat Josh von Staudach drei seiner 360-Grad Panoramen von Baustellen auf ähnliche Weise bearbeitet wie die Exponate.

  • Die Stützen der Gesellschaft

    … als 360-Grad-Experiment OT2
    Die Stützen der Gesellschaft

    Eine Vorschau auf alle Exponate gibts im PDF-Katalog. Aber wie immer geht nichts über die Originale, die in der Ausstellung an der Wand hängen. Also hingehen!

  • Die Stützen der Gesellschaft

    … als 360-Grad-Experiment OT3
    Die Stützen der Gesellschaft

    Eröffnung am 27.11.2014 um 19:30 Uhr in der vhs-photogalerie am Treffpunkt Rotebühl. Alle Details zur Ausstellung in der PDF-Einladungskarte oder in der Facebook-Veranstaltung.

  • Der letzte Abend

    … im Wilhelmspalais
    Der letzte Abend

    Die Zwischennutzung durch die Macher der Wagenhallen findet an diesem Wochenende ein Ende. Doch vielleicht wird auch ins Stadtmuseum ab 2016 hier Gastronomie einziehen, zu wünschen wär’s.

  • Vor dem Wilhelmspalais

    … inmitten einer Bambus-Skulptur
    Vor dem Wilhelmspalais

    Der letzte Abend im Wilhelmspalais beginnt. Unter dieser Bambus-Installation bekommt man einen guten Eindruck von der Stimmung auf dem Vorplatz der ehemaligen Stadtbücherei. Ab nächster Woche wird umgebaut.

  • 48 Stunden Willys Kunstshow

    … Abschlussfeier im Wilhelmspalais
    48 Stunden Willys Kunstshow

    Die letzte Ausstellung in den großzügigen Räumen der ehemaligen Stadtbibliothek.

  • Ausstellung von Florian Tiedje

    … als Hommage an seinen Großvater
    Ausstellung von Florian Tiedje

    Der Fotograf Florian Tiedje zeigte im Treppenhaus des Wilhelmspalais seine Arbeit »Im Spiel als Wahl«.

  • Zeitloser 60er-Jahre Stil

    … im bunten Gewand
    Zeitloser 60er-Jahre Stil

    Nachdem es im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern zerstört wurde, hat der Architekt Wilhelm Tiedje von 1961 bis 1965 das Wilhelmspalais im modernen Stil wieder aufgebaut. Seien wir gespannt, was nach dem Umbau zum Stadtmuseum davon übrig bleibt.

  • Im Becken des Killesberg-Freibads

    … 9 Meter unter dem Sprungturm
    Im Becken des Killesberg-Freibads

    Zwei Tage nach Saisonende ist das Wasser abgelassen. Im 4 Meter tiefen Beckenbereich steht man hier genau 9 Meter unter dem markanten Sprungturm. Die Fliesen werden bei Wiedereröffnung 2014 nicht mehr zu sehen sein, sie weichen einer Edelstahlauskleidung.

Seit 2004

Interaktive 120°- bis 360° Panoramen
aus Stuttgart und dem Rest der Welt.

Rubriken
Kalender
Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Archiv
Anspieltipps

Diverse direkte Links

Mehr Fotografie

Mein künstlerisches Portfolio

Beatles360

Bauverfolgung Landesmesse

Fotobox Erlangen

Fotokunst

Mein Portfolio bei

Schlagworte

Architektur Atelier Baustelle Dokumentation Experimentell Fotoreise Historisch Industrie Kubisch Landschaft Schiefachse Stadtleben Stuttgart21 Symmetrien Unorte Veranstaltung

Social Media