Alle Bilder mit dem Schlagwort » Landschaft « (keyword)

Zwei-Burgen-Stadt Weinheim

Zwei-Burgen-Stadt Weinheim

Vom Turm der Wachenburg hat man Richtung Westen einen formidablen Ausblick in die Rhein-Neckar-Ebene und auf die mittelalterliche Stadt Weinheim. Im Norden blickt man in einen riesigen Steinbruch und im Süden auf den Odenwald.

Orkan Kyrill

Orkan Kyrill

Keine Effekthascherei: Auf diesem Bild sieht man keine Sturmschäden! Statt dessen über Stuttgart rasende Wolkenfetzen. Und Bäume neben dem Bismarckturm, deren Äste sich so heftig im Wind bewegen, dass sie verwischt erscheinen.

Das Bärenschlößle

Das Bärenschlößle

Das beliebte Ausflugziel in herbstlicher Abenddämmerung. 1817 ließ König Wilhelm I. diesen Jagdpavillion errichten. 1943 zerstört und 1994 ausgebrannt, steht das Bärenschlößle heute ordentlich renoviert Spaziergängern und Joggern zur Einkehr parat.

Auf dem Naturdenkmal

Auf dem Naturdenkmal

Die Kamera schwebt quasi zwischen den Ästen eines uralten abgestorbenen Baumes. Nur sein Schatten auf der Wiese läßt die wahren Proportionen erahnen. Eine ungewöhnliche Flora und Fauna überzieht den Hügel neben dem Reitstall »Rappenhof« bei Leonberg.

Neben dem Schafgehege

Neben dem Schafgehege

Kurz vor der Aufnahme glotzten die Schafe noch neugierig in die Kamera – dann wurden sie aber zur Nachtruhe in den Stall geholt. Es bleibt die Weite und die Ruhe der Abenddämmerung über dem Mahdental.

Stuttgarter Lapidarium

Stuttgarter Lapidarium

Idyllisch mediteran gibt sich der Lapidarium Park bei prächtigem September- Wetter. Saftiges Grün und einige Blüten umringen die teils hunderte Jahre alten Skulpuren und Fassadenteile aus Stein.

Der Säulengang

Der Säulengang

Der Kunstmaler Michael Lesehr (im Bild rechts) gibt Zeichenkurse im Lapidarium in der Mörikestraße. Heute lud er mich ein, um den kleinen Park nicht zu zeichnen, sondern mit 360-Grad Fotos zu portraitieren.

Der Stuttgarter Schloßplatz

Der Stuttgarter Schloßplatz

Diese idyllische Aufnahme mitten in der Stadt beschreibt die Aufenthaltsqualität zwischen dem Königsbau und dem Neuen Schloß – man sucht sich gern ein schattiges Plätzchen.

Auf dem Umlaufsteg (nordöstlich)

Auf dem Umlaufsteg (nordöstlich)

Blick auf das Neckartal, den Cannstatter Wasen und das Gelände der Teststrecke von DaimlerChrysler, daneben das Mercedes-Museum. Im Vordergrund zwei (leere) kugelförmige Gastanks. Und der gigantische Schatten des Gaskessels.

Blick über den Pragsattel

Blick über den Pragsattel

Es ist nicht ganz einfach, in den Genuss der fabelhaften Aussicht vom Hochbunker zu kommen. Dies war die einzige Stelle, an der eine Leiter und ein Podest angebracht war. Unten sieht man den frisch eingeweihten B10 Pragtunnel.