Alle Bilder mit dem Schlagwort » Kubisch « (keyword)

Holz Waidelich

Holz Waidelich

Holz Waidelich

Holz Waidelich

Pressenschrott

Pressenschrott

Nein, mit einer Schrottpresse haben die Teile nichts zu tun. Vielmehr sind es Werkzeuge für das Pressen von Stahlteilen für Kraftfahrzeuge. Da aber auch diese irgendwann in der Schrottpresse landen, schließt sich ja der Kreis.

Thomas Putze bei der Arbeit

Thomas Putze bei der Arbeit

Einer der vielen Künstler, die in den Wagenhallen Ateliers haben, ist Thomas Putze.

Der Atelierkugelrundblick

Der Atelierkugelrundblick

Ein Besuch bei meinem Lieblingskettensägenfiligranist: Die Aufnahme zeigt die enorme Bandbreite und das reichhaltige Repertoire von Putzes Arbeit! Neben diesem Panoramafoto ist auch ein Rundflug mit der Filmkamera entstanden.

Unter der Startrampe

Unter der Startrampe

Am A1 Baufeld 7 soll der City-Tower entstehen. An der Heilbronner- Ecke Wolframstraße kann man zur Zeit die 11x15 Meter großen Werbebanner nicht übersehen, die an einem 26 Meter hohen Gerüst angebracht sind. Irgendwann soll hier ein Hochhaus gebaut werden. Bis es soweit ist, kann man unter dem Gerüst diesen Kugelrundblick bestaunen und sich wie auf der Startrampe in eine »neue Welt« fühlen. Aber ob man da hin will, ist eine andere Frage.

Im Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Im Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Der Höhepunkt des Rundgangs ist der 25 m hohe, runde Kuppelsaal, der drei in das Salz gehauene Reliefs mit Szenen aus dem Bergmannsleben enthält, der die Besucher oftmals zum Vergleich mit einem Dom hinreißt.

Die erste Salzkammer im Rundgang

Die erste Salzkammer im Rundgang

Eine solche Kammer entsteht, wenn das Salz abgebaut ist. Sie ist ca. 180 Meter lang und ungefähr 15 Meter breit wie hoch. Die blauen Würfel enthalten Räume mit interessanten musealen Informationen. Die besondere Lichtinstallation macht das Erlebnis noch eindrucksvoller.

Der verschwundene Südflügel

Der verschwundene Südflügel

Nach langer Zeit mal wieder ein Beitrag für den Worldwide Panorama Event von mir: Das Thema war »Heritage«, übersetzt »Erbe«. Was liegt in Stuttgart näher, als die Zerstörung eines Kulturdenkmals zu dokumentieren? Das architektonische Gesamtensemble des Bonatzbaus kann jetzt nicht mehr an die nachfolgenden Generationen vererbt werden.

Gelbe Kräne im Gerber

Gelbe Kräne im Gerber

Die Gerberviertelhäuser umringen ein riesiges Loch. Mitten auf der momentan größten Baustelle Stuttgarts stehen bisher 3 Baukräne (der vierte im Bild steht auf der Caleido Baustelle am Österreichischen Platz).