Alle Bilder mit dem Schlagwort » Dokumentation « (keyword)

Habibs Imbiss

Habibs Imbiss

Regisseur Michael Baumann dreht hier einen Kinofilm über Männerträume und Lebenslügen mit dem Titel »Habib Rhapsody«.

Drehort für Habib Rhapsody

Drehort für Habib Rhapsody

Die merkwürdige Bretterbude wurde Anfang September aufgebaut für eine Kinofilm Produktion in Stuttgart!

Die Unfallstelle an Weiche 227

Die Unfallstelle an Weiche 227

Ein Bahnunfall mit schweren Folgen: 7 Verletzte und zig ausgefallene Verbindungen – wobei das auch viel schlimmer hätte enden können.

Gesperrte Bahnsteige 9 und 10

Gesperrte Bahnsteige 9 und 10

Dass nach dem Bahnunfall überhaupt noch was geht, ist sicher der Flexibilität des Kopfbahnhofkonzepts und den vielen Gleisen zu verdanken. Im unterirdischen Bahnhof würde ein entgleister Zug den Verkehr komplett lahmlegen.

TGV auf Gleis 13

TGV auf Gleis 13

Eigentlich weiß es jeder: Stuttgart ist und wird NICHT vom transeuropäischen Bahnverkehr "abgeschnitten"! Auf Gleis 13 steht ein TGV, auf Gleis 7 ein Zug der OBB.

Verlängerter Bahnsteig

Verlängerter Bahnsteig

Nach bald 2 Jahren sind die Arbeiten am Gleisvorfeld des Stuttgarter Hauptbahnhofs einigermaßen fertig. Wobei alles sehr nach Provisorium aussieht. Dabei muss es mindestens 10 Jahre lang halten. Oder glaubt jemand noch dran, dass der Neubau 2020 in Betrieb geht?

Die letzten Tage der Eberhardsgruppe

Die letzten Tage der Eberhardsgruppe

Ausnahmsweise wird in Stuttgart ein Denkmal nicht zerstört, sondern nur an einen anderen Ort gebracht. Hier sehen wir die Statue vorbereitet für den Transport.

Sonnenuntergang am Bahnhofsturm

Sonnenuntergang am Bahnhofsturm

Die romantische Lichtstimmung täuscht über die Misere hinweg: Auf der Treppe zur U-Bahn-Station »Staatsgalerie« stehend sieht man das ganze Ausmaß der Abholzung vieler majestätischer alter Bäume. Letztes Jahr hätte man hier nicht bis zum Bahnhof blicken können.

Das ganze (Morgen-) Grauen

Das ganze (Morgen-) Grauen

Klarer blauer Himmel, die ersten wärmenden Sonnenstrahlen am friedlichen Sonntagmorgen – eigentlich gute Voraussetzungen für eine romantische Fotografie. Doch ringsum herrscht das Grauen von Zerstörung und Abholzung im Rahmen von unkoordinierten, pannenreichen Baumaßnahmen. »Das bestgeplante Projekt« in der Bahngeschichte soll es sein? Auf diesem Panorama sieht man davon nichts.

Oranienburger Tor Streetview

Oranienburger Tor Streetview

Ein fader Neubau quetscht sich ans ehemalige Kaufhaus Wertheim – kurz vor der Haltestelle »Oranienburger Tor« der Metro Tram Linie M1.