Alle Bilder der Rubrik » Eröffnung Neue Bibliothek « (category)

Im 6. OG, westlich

Im 6. OG, westlich

Sehr angenehm klang die Musik von Stefan Charisius auf seiner Kora (einem harfenähnlichen Instrument). Nur die Grosspuppe Dundu war heute leider nicht mit von der Partie.

Im 5. OG, nördlich

Im 5. OG, nördlich

In diesem Raum macht es Spaß, Panoramen mit schiefer Achse aufzunehmen. Da erinnert das Gebäude gern mal an die Verwirrbilder von M.C. Escher.

Im 4. OG, Abt. W

Im 4. OG, Abt. W

Naturwissenschaften, Technik, Handwerk. Und ein dickes Ferrari Buch neben der Vitrine.

Im 3. OG, Abt. C

Im 3. OG, Abt. C

Pädagogik, Erziehen, Lernen. Sieht streng aus.

Im 2. OG, Abt. B

Im 2. OG, Abt. B

Die Abteilung für Kinder. Sehr kuschelig.

Im 1. OG, Abt. T1

Im 1. OG, Abt. T1

Die Stockwerke sind durchaus sinnvoll nach Themengebieten aufgeteilt. In dieser Ecke gehts um Musikliteratur und Partituren. Gleichwohl erinnert die Inneneinrichtung dezent an den Charme von Krankenhausfluren.

Die Cafeteria »Lesbar«

Die Cafeteria »Lesbar«

Ein Café in einer Bibliothek »Lesbar« zu nennen kann man als einen Ausbund an Kreativität würdigen. Oder die Augen verdrehen. Naja, drehen Sie lieber das Bild hier ...

Der Architekt spricht

Der Architekt spricht

Architekt Prof. Eun Young Yi war erstaunlich locker und lustig. Er erklärte u.a. sein Konzept für den Neubau, was mit dem ein oder anderen Nachteil versöhnen konnte.

Schusters Rede

Schusters Rede

Herr Schuster macht seine Eröffnungsrede. Ohne sich den Seitenhieb zu verkneifen, dass die Bibliothek schon längst fertig wäre, wenn es keine Proteste gegen S21 gäbe.

Westlich mittig im 6. Stock

Westlich mittig im 6. Stock

Dieser zweifellos beeindruckende Raum wird leider von einer seltsam faden Deckenkonstruktion »gekrönt«, die bei Tag auch nicht allzuviel Licht duchlässt.