Bandverteiler für Kraftwerk Lippendorf

Bandverteiler für Kraftwerk Lippendorf

Die Halden des Stapelplatzes dienen als Zwischenlager und Puffer für die Belieferung des Kohlekraftwerks, das rund um die Uhr in Betrieb ist. HTML5 VR für Smartphones Großes JPG Bild anzeigen Aus der MIBRAG Broschüre: »Der Kohlemisch- und Stapelplatz (KMS) Peres hat ein Fassungsvermögen von 500.000 Tonnen. Hier wird die Rohbraunkohle zerkleinert und gemischt. So entsteht aus den verschiedenen Förderkohlen ein gleichmäßiges, qualitativ hochwertiges Produkt. Von Peres aus liefert eine Bandanlage die Kohle direkt in das nahegelegene Kraftwerk Lippendorf