Alle Bilder vom » Fr, 19. September 2014 «

Wartungssteg zwischen den Kohlebändern

Wartungssteg zwischen den Kohlebändern

Täglich verbrennt das Kraftwerk ca. 15.000 Tonnen Braunkohle pro Kessel, also laufen hier 30.000 Tonnen durch den Verteiler. Da sollte alles reibungslos funktionieren.

Renaturierung auch im Kleinen

Renaturierung auch im Kleinen

Nach eigenen Angaben widmet das Unternehmen MIBRAG (Mitteldeutsche Braunkohle AG) »dem Umweltschutz und der Wiedernutzbarmachung der Flächen höchste Aufmerksamkeit«. Zumindest rings um die Verteileranlage sieht es ganz danach aus.

Bandverteiler für Kraftwerk Lippendorf

Bandverteiler für Kraftwerk Lippendorf

Die Halden des Stapelplatzes dienen als Zwischenlager und Puffer für die Belieferung des Kohlekraftwerks, das rund um die Uhr in Betrieb ist.

Braunkohletagebau Vereinigtes Schleenhain

Braunkohletagebau Vereinigtes Schleenhain

Bandabsetzer auf Raupen arbeiten im Tagebau als letztes Geräteglied in der Förderkette der kontinuierlichen Abraumverkippung. Dieser hier ist seit 1989 in Betrieb.