Alle Bilder vom » So, 04. November 2012 «

Abriss Industriehalle

Abriss Industriehalle

Was in dieser Halle einmal produziert wurde, lässt sich nicht mehr erkennen, denn alle Maschinen sind bereits demontiert. Dennoch ein guter Zeitpunkt, um das historische Gebäude zu dokumentieren, bevor es dem Erdboden gleichgemacht wird.

Um die 100 Jahre alt

Um die 100 Jahre alt

Ein genieteter Stahlbau an Gleis 4, Baujahr schätzungsweise um 1910* – d.h. dieses Bahnsteigdach wurde kurz nach der Einweihung des Bahnhofsgebäudes 1909 errichtet. Ob es unter Denkmalschutz steht? Das dürfte der Bahn AG egal sein, sie wird es sowieso im Zuge des Umbaus für Stuttgart 21 demnächst abreissen!

Eingangsbereich Bahnhof Feuerbach

Eingangsbereich Bahnhof Feuerbach

Warum hat die Bahn AG kein Geld, um das an sich propere historische Gebäude pfleglich zu behandeln, regelmäßig zu reinigen und damit den Fahrgästen einen freundlicheren Empfang zu bieten?

Treppen zum Bahnsteig 2-3

Treppen zum Bahnsteig 2-3

Wegen der Umbaumaßnahmen wird die Unterführung Richtung Siemensstraße gesperrt. Fraglich ist, ob diese historischen Treppenportale abgerissen werden und Provisorien weichen müssen.

Gesperrter Bahnsteig Gleis 3

Gesperrter Bahnsteig Gleis 3

Der Bahnsteig am Gleis 3 ist seit geraumer Zeit für Fahrgäste gesperrt. Im Zuge der Umbaumaßnahmen für Stuttgart 21 wird er demnächst ganz abgerissen und für die nächsten 10 Jahre in eine Baugrube verwandelt.

Bahnhof Stuttgart-Feuerbach

Bahnhof Stuttgart-Feuerbach

Das recht ansehnliche Gebäude wurde 1909 eröffnet. Das Umfeld im Jahre 2012 ist hingegen weniger einladend.

Bahntunnelportal Feuerbach

Bahntunnelportal Feuerbach

Die beiden (Fernbahn-)Gleise im Vordergrund sollen demnächst verlegt werden, damit der neue Tunnelzugang für den Stuttgart 21 Bahnhof gebohrt werden kann. Ab hier wird der Fahrgast also lange kein Tageslicht mehr sehen.