Alle Bilder vom » Mo, 02. Januar 2012 «

Neujahrsempfang der Parkschützer

Neujahrsempfang der Parkschützer

Entlang der ehemaligen Bushaltestelle wurden viele Tische aufgebaut, an denen Prosecco, K21 Limonade, Neujahrsbrezeln und viele neue Info-Flyer ausgeteilt wurden.

Kurz vor Beginn der Demo

Kurz vor Beginn der Demo

Noch 20 Minuten bis zum Beginn der Montagsdemo. Die Bühne ist vorbereitet. Hinter dem Zaun des GWM steht ein Lautsprecherwagen der Polizei (der aber nicht zum Einsatz kam).

Südflügel und GWM

Südflügel und GWM

In bernsteinfarbenes Licht getaucht sieht die Szenerie noch friedlich aus. Aber womöglich droht bald der Abriss des Kulturdenkmals.

Die Superschanke

Die Superschanke

In Sichtweite zum H7, unter dem rot beleuchteten Baum, findet sich die Lokalität »Superschanke«. Gegenüber eines der IHK Gebäude.

Das Kommunikationsbüro

Das Kommunikationsbüro

Direkt an der Einmündung von der Jäger- in die Heilbronnerstraße liegt das Büro des Bahnprojekts Stuttgart 21. Gegenüber die Sparda- und LBBW Banken sowie das H7.

Die Reichsbahndirektion

Die Reichsbahndirektion

Von 1920 bis 1949 wurde die Eisenbahn in Deutschland »Reichsbahn« genannt, erst danach Bundesbahn. Das stattliche Gebäude mit der Adresse Heilbronner Straße 7 wurde bereits 1914 bezogen.

Die Nordseite steht noch

Die Nordseite steht noch

Rundumblick an der Kreuzung: Im Dreick zwischen Friedrichstraße (Standort) und Kriegsbergstraße liegt das »Versatel-Haus«, dem jetzt der Garaus gemacht wird.

Bagger biss Beton

Bagger biss Beton

Der 1966 errichtete graue Klotz, in dem zuletzt die Firma »versatel« Mieter war, wird nun doch noch abgerissen, nachdem er über ein Jahr von einem Baugerüst umgeben nutzlos herumstand.