Alle Bilder vom » Januar 2012 «

Der erste Baggerbiss

Der erste Baggerbiss

Nach technischen Pannen gelang es dem Abrissunternehmen erst am Nachmittag, den Bagger in Gang zu setzen und ein kleines aber medienwirksames Loch in den Bonatzbau zu reißen.

Mit ernster Miene

Mit ernster Miene

Erschüttert, fassungslos, verärgert, zornig, traurig, ohnmächtig sind die Stuttgarter Bürger, die sich kurz vor dem angekündigten Abriss des Südflügels versammeln.

Bunte Aktionen

Bunte Aktionen

Am letzten Sonntag im Januar treffen sich viele S21 Gegner im Mittleren Schlossgarten zu Aktionen und Kundgebungen.

Bagger am Südflügel

Bagger am Südflügel

Ein gigantischer Abrissbagger steht am nördlichen Ende des Südflügels bereit um sein zerstörerisches Werk zu beginnen.

Die letzten Tage

Die letzten Tage

Der Südflügel des Bonatzbaus steht noch äußerlich unversehrt. Im Innern wird aber »entkernt«, so der Fachjargon.

Bunte Vielfalt

Bunte Vielfalt

Banner, Plakate, Zelte, Planen, alles ist bunt und vielfältig wie der Widerstand.

Das Zeltlager

Das Zeltlager

Wie eine Wagenburg umgeben Holzpaletten und Bretter das Zeltlager. Mahnende Parolen sind darauf zu lesen.

Die Erde schreit!

Die Erde schreit!

Das steht auf einem der vielen Bretter, die das Zeltlager des S21 Widerstands wie ein Wall umgeben.

Nieselregen

Nieselregen

Die Lichter der Straßenlampen spiegeln sich im nassen Asphalt und tauchen die Zeltstadt in eine magische Buntheit.

Gerodetes Gelände

Gerodetes Gelände

Nicht mal eine Woche nach den letzten Aufnahmen hat Die Bahn alle 37 Bäume auf dem Gelände roden lassen!